Die „Bauchbehandlung n. Mayr“ wird ordnungsgemäß nur von Ärzten durchgeführt!
Sie soll die Bauchorgane anregen, als Bauchlymphdrainage und Atemtherapie wirken, die Durchblutung und damit die Sauerstoffversorgung verbessern, soll am besten täglich durchgeführt werden und dient mir auch zur Untersuchung, wie Sie zunehmend regenerieren. Schulung fasst alle Maßnahmen zusammen, die es Ihnen ermöglichen, besser und schneller zu verdauen. Vieles davon können Sie mit in den Alltag übernehmen. Das garantiert den Langzeiterfolg! Dazu gehören ein„Kautraining“ und andere „Leitlinien“ rund ums Essen und Trinken.